Telefon: 0800-1730000
eMail: info@ritterspeedreading.de
     

Die Plastizität des Gehirns nutzen um vier- bis fünfmal schneller zu lesen

Bedeuten die oben genannten Zahlen, dass unter Beibehaltung des Textverständnisses maximal eine Verdreifachung der Lesegeschwindigkeit möglich ist?

Ja und Nein. Es kommt hin und wieder vor, dass Teilnehmer unseres Seminars am Ende des Kurses fünf bis sechsmal so schnell lesen wie zu Beginn und dabei den Text dennoch genauso gut verstehen. Einige Leser nutzen zu Beginn so wenig ihres tatsächlichen Potentials, dass sie durch entsprechendes Training erstaunliche Leistungssteigerungen durchlaufen. Ein durchschnittlicher Leser kann seine Lesegeschwindigkeit jedoch durch ein mehrtägiges Training normalerweise maximal verdoppeln bis verdreifachen. Höhere Steigerungen gehen meist mit einem Verständnisverlust einher.

Langfristig ist es allerdings durchaus für jeden möglich, seine Lesegeschwindigkeit zu vervierfachen, teilweise sogar zu verfünffachen. Der Grund hierfür ist die Plastizität des Gehirns. Die Hirnforschung hat in den letzten Jahren immer wieder belegt, dass unser Gehirn selbst im hohen Alter noch stark veränderbar ist. Bei entsprechenden Anforderungen verändern sich die Schaltkreise unseres Gehirns, bestimmte Gehirnzentren wachsen oder formen sich um. Die Hirnstruktur ist wandlungsfähig und besitzt die Fähigkeit sich an neue Reize anzupassen.

Richtig genutzt, ermöglicht die Plastizitätseigenschaft unseres Gehirns langfristig auch eine außergewöhnliche Beschleunigung der Verarbeitungsgeschwindigkeit bei exakter Textaufnahme. Daher erhalten Sie im ritter speed reading Seminar ein speziell für diesen Zweck erstelltes Audio-Coaching, welches Sie auch auf Ihren ipod übertragen und somit überall hin mitnehmen können. Dadurch wird es Ihnen ermöglicht, auch langfristig Ihre Lese- und Lernfähigkeit immer weiter zu verbessern.


Impressum    AGB    Datenschutz    ritter magic typing    Uganda kids e.V.    Sitemap