Telefon: 0800-1730000
eMail: info@ritterspeedreading.de
     

Welche Vorteile sind für Ihr Unternehmen zu erwarten?

5 Vorteile:

1. Effizienz-Potential 'Lesen'

Die Mitarbeiter der meisten Unternehmen verbringen gegenwärtig etwa 1,5 bis 2 Stunden täglich mit dem Lesen von Informationen (Emails, Memos, Briefe, Akten, Fachzeitschriften, Fachbücher). Durch das ritter speed reading Seminar wird der Leseaufwand jedes teilnehmenden Mitarbeiters mindestens halbiert. In einem Arbeitsjahr werden hierdurch mindestens 20 bis 30 Arbeitstage gespart bzw. gewonnen.


2. Finanzieller Gewinn

Wenn man von einem Kostenaufwand von 20 bis 40 Euro pro Arbeitsstunde ausgeht, bewirkt die oben beschriebene Zeitersparnis monetär bei 14 teilnehmenden Mitarbeitern bereits eine jährliche Ersparnis von 50.000 bis 140.000 Euro!


3. Effektivitäts-Potential 'Denken - Konzentration - Motivation'

Durch das gezielte Geschwindigkeitstraining beginnen die Kursteilnehmer automatisch, klarer zu denken und Ihre Gedanken besser zu organisieren. Hohe Konzentration wird zur zweiten Natur. Eine Studie der Harvard Universität hat zudem ergeben, dass schnelleres Lesen und Denken die individuelle Antriebskraft, Freude und Motivation stark erhöhen.

Studie:

<- Emily Pronin, Daniel M. Wegner: Manic Thinking – Independent Effects of Thought Speed and Thought Content on Mood


4. Verbessertes Wissensmanagement

Durch das ritter speed reading Training ergeben sich neben der Zeitersparnis zwei Effekte:

1. Die Mitarbeiter lesen mehr; ein entscheidender Vorteil für jedes Unternehmen indem Fortschritt von Kreativität, Innovation und neuem Wissen abhängt.

2. Die Mitarbeiter erinnern sich langfristig an das Gelesene; ein bedeutsamer Mehrwert für den langfristigen Wissensaustausch innerhalb eines Teams.


5. Erhöhte Mitarbeiterzufriedenheit

Die kontinuierlich zunehmende Informationsflut innerhalb und außerhalb der Unternehmen wird von den meisten Mitarbeitern als sehr belastend empfunden. Laut unserer Umfragen würden die meisten ihre Lesearbeit gerne schneller erledigen und sich stattdessen verstärkt wichtigen Prioritäten widmen.

Die Realität zeigt, dass dafür entweder nicht ausreichend Zeit gefunden oder man von dem schlechten Gewissen gequält wird, seine Lesearbeit nicht angemessen „erledigen zu können“. Mithilfe des ritter speed reading Trainings lernen die Teilnehmer, souverän und gelassen mit der anfallenden Informationsmenge umzugehen. Erstmalig fühlen sie sich in Hinblick auf die Anforderungen der modernen Wissensarbeit ausreichend kompetent und gewappnet. Nach eigenen Angaben empfinden die Teilnehmer dadurch eine höhere Zufriedenheit im Arbeitsalltag und erleben durch ihre neue Fertigkeit insgesamt eine große Entlastung.

Prof. Dr. Ingrid Huber-Jahn (Munich University): Jonas Ritter versteht es, auf die Ziel­gruppe einzu­gehen und somit einen hohen Seminar­erfolg zu erreichen.

Impressum    AGB    Datenschutz    ritter magic typing    Uganda kids e.V.    Sitemap